Buchsbaum

Der Buchsbaum (auf Lateinisch: Buxus sempervirens) ist eine langsam wachsende Pflanze, die sich hervorragend als Heckenpflanze eignet. Buchsbäume sind kompakt und einfach zurückzuschneiden, deshalb eignen sie sich auch ganz besonders gut für Formschnitte. Buchsbäume sind zudem immergrün und sie wachsen auf fast jedem Gartenboden. Achten Sie aber darauf, dass der Boden nicht zu nass ist und immer gut wasserdurchlässig ist. Nur dann kann der Buchsbaum gut wachsen und gedeihen. Der kompakte, blickdichte Buchsbaum ist also eine ideale Heckenpflanze, die zudem pflegeleicht und winterfest ist. Schauen Sie sich unser online Sortiment doch einmal genauer an, vielleicht ist eine Buchsbaum-Hecke auch eine gute Option für Ihren Garten.

Buchsbaum Geschichte

Der Buchsbaum kommt ursprünglich aus West- und Mitteleuropa. Es gibt weltweit viele Sorten, aber meistens kann man ihn als Ziergehölz bewundern. Auch schon bei den alten Griechen war der Buchsbaum bekannt. Aus dem Holz fertigten sie damals aber vor allem Gebrauchsgegenstände oder sie nutzten den Buchsbaum als Heckenpflanze. Im 13. Jahrhundert wurde der elegante Buchsbaum dann aber erst richtig bekannt. Man sah ihn dann anfänglich in französischen und italienischen Schlossgärten in Form von wunderbar geschnittenen Formschnitt-Hecken, aber später wurden Buchsbäume dann auch in Hausgärten verwendet.

Klassisch oder modern

In früheren Zeiten war der immergrüne Buchsbaum oftmals ein Symbol für die Ewigkeit. Eigentlich ist das heutzutage noch immer so, denn der Buchsbaum ist das ganze Jahr hindurch wunderbar grün und elegant. Er ist deshalb auch eine zeitlose Pflanze, die immer ganz besonders dekorativ und elegant aussieht. Der Buchsbaum passt in einen modernen oder auch in einen klassischen Garten, je nach Geschmack. Er ist auch pflegeleicht, denn er kann im Halbschatten oder auch im Schatten gut wachsen. Am liebsten steht diese Pflanze jedoch im Halbschatten auf wasserdurchlässigen Böden, die nicht zu nass sein sollten, denn zu viel Wasser verkraftet der Buchsbaum nicht. Zu viel Sonne kann außerdem zur Folge haben, dass die kleinen Blätter der Pflanze verbrennen. Darauf sollten Sie wirklich achten, wenn Sie eine Buchsbaum-Hecke in Ihren Garten pflanzen wollen.

Es ist wichtig, um einen Buchsbaum regelmäßig zurückzuschneiden, denn dadurch bleibt er gut kompakt und formfest. Wir empfehlen Ihnen daher, um eine Buchsbaum-Hecke mindestens zweimal pro Jahr zu schneiden. Der erste Schnitt sollte im April oder Mai stattfinden und der zweite Schnitt sollte dann noch einmal im August oder September stattfinden. Je öfter Sie den Buchsbaum schneiden, umso kompakter wird er. Wenn Sie Ihren Buchsbaum in kreative Formen schneiden wollen, dann wird sich diese Form auch lange halten, denn der Buchsbaum hat einen langsamen Wuchs. Was halten Sie von einem Buchsbaum als Kugel oder als Pyramide? Ihrer Kreativität sind hier natürlich keine Grenzen gesetzt.

Standort-Wahl und Pflege

Der Buchsbaum steht am liebsten an einem halbschattigen Standort. Wenn man den Buchsbaum einmal gepflanzt hat, dann sollte man ihn auch nicht mehr umpflanzen, denn einen Ortswechsel verträgt er nicht besonders gut. Man sollte beachten, dass Buchsbäume, die im Schatten stehen, weniger dicht wachsen als Buchsbäume, die einen helleren Standort haben.

Der Boden sollte neutral bis kalkreich sein. Auch einen sandigen, humusreichen oder leicht steinigen Lehmboden verträgt der Buchsbaum gut. Die Erde sollte allerdings so locker und luftig sein wie nur möglich, damit keine Staunässe entstehen kann.

Vor allem an warmen, besonders trockenen Tagen sollte Ihre Buchsbaum-Hecke gut mit Wasser versorgt werden. Da Buchsbäume allerdings besonders anfällig für Pilzbefall sind, sollte Staunässe absolut vermieden werden.

Alternative zum Buchsbaum

Da der Buchsbaum in den letzten Jahren immer öfter mit Buchsbaumzünslern oder mit Buchsbaum-Schimmel zu kämpfen hat, gibt es mittlerweile interessante Alternativen, die sich ebenfalls als Formschnitt-Hecken eignen, und die weniger anfällig für Buchbsbaum-Krankheiten sind.

Eine gute Alternative zum Buchsbaum ist zum Beispiel die japanische Stechpalme. Optisch sieht sie dem Buchsbaum sehr ähnlich und auch von der Pflege her hat sie ähnliche Bedürfnisse. Die japanische Stechpalme ist eine immergrüne Heckenpflanze, die besonders winterhart ist. Frost und längere Trockenperioden kann sie problemlos überstehen. Die japanische Stechpalme ist sehr anspruchslos und sie kann auf fast jedem wasserdurchlässigen, nährstoffreichen Boden gut wachsen. Zudem kann man die japanische Stechpalme ebenfalls gut als Formschnitt-Pflanze verwenden, wenn Sie Formschnitte bevorzugen.

Auch die immergrüne Eibe bildet einen guten Ersatz zum Buchsbaum. Die Eibe ist besonders schattentolerant und Minustemperaturen kann sie auch gut vertragen. Als stabile, zuverlässige Hecke kann sie auch ein hohes Alter erreichen.

Buchsbaum online bestellen

Spricht man von Buchsbäumen, dann denkt man vielleicht gleich an den Formschnitt. Dazu ist der Buchsbaum natürlich auch sehr gut geeignet, aber er kann auch als Hecke verwendet werden, die winterhart und immergrün ist, damit Ihr Garten das ganze Jahr hindurch eine wunderbare, grüne Struktur hat. Unsere Buchsbäume werden mit viel Sorgfalt selektiert. Außerdem arbeiten wir nur mit den besten Baumschulen Europas zusammen. Sie können also jederzeit davon ausgehen, dass Sie nur qualitativ ausgezeichnete Pflanzen von uns bekommen. Wenn Sie nicht so lange auf das Wachsen Ihrer Hecke warten wollen, dann haben wir auch Fertig-Hecken im Angebot, dann geht alles gleich viel schneller.

Schauen Sie sich unser online Sortiment doch einmal etwas genauer an, wir haben Heckenpflanzen aller Art, welche Pflanzen passen denn gut zu Ihrem Garten? Wir haben zu jeder Pflanze viele Informationen und Abbildungen für Sie zusammengestellt, die Ihnen bei Ihrer Auswahl helfen können, das ist praktisch und geht schnell. So haben wir beispielsweise den Kirschlorbeer, die Eibe, Koniferen, den Liguster, die Buche oder auch die Hainbuche im Angebot. Wir haben also nicht nur immergrüne Heckenpflanzen, wie den Buchsbaum, im Angebot, sondern auch Koniferen oder laubabwerfende Heckenpflanzen. Nach Ihrer online Bestellung werden die Pflanzen dann auch schnell an Ihre Adresse geschickt. Außerdem ist unser Preis-Leistungs-Verhältnis ganz ausgezeichnet, denn bei uns bekommen Sie hochwertige Heckenpflanzen zu einem fairen Preis.