Schmetterlingsstrauch-Hecke pflanzen

Schmetterlingsstrauch-Hecke pflanzen

Wenn Sie eine Schmetterlingsstrauch-Hecke pflanzen wollen, dann ist die ideale Pflanzzeit das Frühjahr. Auf diese Weise haben die Wurzeln dieser Pflanze noch genug Zeit, um noch vor Anbruch des Frühlings einzuwurzeln und stärker zu werden. Der Schmetterlingsstrauch hat einen eher schnellen Wuchs und er wächst gerne in der Sonne oder im Halbschatten. Sie haben also ziemlich viel Spielraum, wenn es um die richtige Standortwahl geht. Empfehlenswert ist jedoch, dass Ihre Schmetterlingsstrauch-Hecke etwas Platz zum Wachsen bekommt, denn dieser Strauch kann je nach Schmetterlingsstrauch-Art einige Meter hoch und auch einige Meter breit werden. Ein Schmetterlingsstrauch, der um die zweieinhalb Meter breit ist, ist deshalb auch kein Einzelfall.

Schmetterlingsstrauch-Hecke in den Boden pflanzen
Schmetterlingsstrauch-Hecke in den Boden

Der Schmetterlingsstrauch steht jedoch auch gerne in der Sonne. Deshalb ist ein sonniger Standort ganz besonders gut geeignet. Dieser Standort sollte außerdem auch windgeschützt sein. Schmetterlingsstrauch-Hecken wachsen gerne in einem wasserdurchlässigen, nährstoffreichen Gartenboden. Im Allgemeinen benötigt der Schmetterlingsstrauch nicht viel Wasser. An besonders warmen Tagen sollten Sie Ihre Schmetterlingsstrauch-Hecke trotzdem mit extra Wasser versorgen, damit die Blätter und Blüten nicht so schnell austrocknen. Staunässe verträgt der Schmetterlingsstrauch jedoch ganz und gar nicht. Graben Sie zuerst den Boden um und entfernen Sie das Unkraut, bevor Sie Ihre Schmetterlingsstrauch-Hecke pflanzen. Spannen Sie auch eine gerade Schnur, damit Sie die Pflanzen entlang dieser Schnur in den Boden pflanzen können. Auf diese Weise ist Ihre Hecke hinterher wunderbar gerade. Außerdem ist das Schneiden von geraden Heckenpflanzen auch gleich viel leichter. Eine gerade Schnur als Richtlinie kann also bereits einen großen Unterschied machen.

Schmetterlingsstrauch-Hecke in den Boden pflanzen

Um eine wunderschöne Schmetterlingsstrauch-Hecke anzulegen brauchen Sie zuerst Pflanzlöcher, die ungefähr den doppelten Durchmesser des Wurzelballens haben, und die entlang einer geraden Schnur mit dem Spaten ausgehoben werden. Auf diese Weise wird Ihre Hecke gerade wachsen und man kann sie dadurch später einfacher zurückschneiden. Vermischen Sie die Gartenerde in den Pflanzlöchern erst noch etwas mit Kompost, damit die Wurzeln Ihrer Hecke sofort genug Nährstoffe aufnehmen können. Setzen Sie jetzt die Pflanzen mit ihren Wurzelballen in die jeweiligen Pflanzlöcher. Je dichter die einzelnen Pflanzen nebeneinanderstehen, umso geschlossener wird Ihre Hecke später werden. Setzen Sie die Pflanzen nicht zu tief und nicht zu eng nebeneinander in die Erde. Falls Sie Fragen haben, dann klicken Sie einfach auf Kontakt. Unser Kundenservice beantwortet gerne alle Ihre Fragen.

Schmetterlingsstrauch-Hecke in den Boden pflanzen

Schließen Sie danach die Pflanzlöcher wieder mit etwas Erde und treten Sie die Erde mit dem Fuß vorsichtig an. Wenn Sie auf Schmetterlingsstrauch-Hecke schneiden und pflegen klicken, dann können Sie noch mehr erfahren. Sofort nach dem Pflanzen Ihrer Hecke sollten Sie sie regelmäßig mit genügend Wasser versorgen, damit das Wachstum der Wurzeln schnell angeregt werden kann. Das Wasser wird dem Schmetterlingsstrauch helfen, um sofort Nährstoffe aufzunehmen und kräftiger zu werden. Wir empfehlen Ihnen jedoch, um Ihre Heckenpflanzen und Koniferen an frostfreien Tagen zu gießen. Eine Kompost- oder Laubschicht auf dem Gartenboden verhindert außerdem, dass die Pflanzen zu stark austrocknen. Der Kompost und das Laub sorgen ebenfalls dafür, dass der Boden nicht zu stark auskühlt.

Haben Sie Interesse an einer Schmetterlingsstrauch-Hecke? Klicken Sie dann einfach auf Schmetterlingsstrauch-Hecke kaufen, um mehr zu erfahren. Auf Heckenonline.de finden Sie viele, interessante Schmetterlingssträucher. Was halten Sie zum Beispiel von dem wunderbar blauen Schmetterlingsstrauch 'Empire Blue' oder von dem schneeweißen Schmetterlingsstrauch White Profusion? Wenn Sie Farben in Ihrem Garten bevorzugen, dann sollten Sie eine Schmetterlingsstrauch-Hecke in Ihren Garten pflanzen. Überzeugen Sie sich jetzt von unseren hochwertigen Heckenpflanzen, von unseren fairen Preisen, von unserem ausgezeichneten Service und von unserem schnellen Lieferservice!