Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Jetzt aktuell: Buchsbaum-Ersatz

Jetzt aktuell: Buchsbaum-Ersatz

In unserem Webshop gibt es auch ein vielseitiges Angebot, wenn es um Buchsbaum-Ersatz geht.  ist bei uns vor allem erhältlich, weil die Buchsbaum-Zünsler und Buchsbaum-Krankheiten im Allgemeinen in Deutschland immer mehr und mehr Schaden anrichten. Früher konnten glanzvolle, niedrig wachsende  ganz sorgenfrei in unseren Gärten wachsen und gedeihen, weil die Raupen des Buchsbaum-Zünslers und verschiedene Buchsbaum-Schimmel eine Buchsbaum-Hecke heutzutage jedoch schnell zerstören können, sind immer mehr und mehr Gartenbesitzer auf der Suche nach Buchsbaum-Ersatz. Zum Glück haben wir auf unserer Website genug Pflanzen im Angebot, die dem  vom Aussehen her sehr ähneln, wie beispielsweise die , die  und die Heckenmyrte. Die letztgenannten Heckenpflanzen wachsen zwar etwas schneller als japanische Stechpalmen, weil sie aber ebenfalls kleine, ovalförmige Blätter haben und ideale Heckenpflanzen sind, sind sie ebenfalls gut als Buchsbaum-Ersatz zu verwenden. Auf diese Weise ist es für jeden Gartenbesitzer möglich, um den Glanz einer ordentlich geschnittenen Buchsbaum-Hecke im Garten zu haben, auch ganz ohne die typischen Buchsbaum-Bedrohungen, denn es handelt sich bei Buchsbaum-Ersatz natürlich nicht um richtige Buchsbäume.

Auch wenn die Blätter unserer Buchsbaum-Ersatz-Möglichkeiten den zierlichen, kleinen Buchsbaum-Blättern vom Aussehen her ganz besonders ähnlich sehen, sie geben den Buchsbaum-Schädlingen und dem Buchsbaum-Schimmel zum Glück nicht die Nährstoffe, die sie von einem echten Buchsbaum bekommen würden.

Deshalb wurden in vielen, renommierten Gärten die Buchsbaum-Hecken bereits durch Buchsbaum-Ersatz-Hecken ersetzt, wie beispielsweise durch japanische Stechpalmen-Hecken. Manche dieser Hecken aus Buchsbaum-Ersatz sollten dann jedoch etwas öfters zurückgeschnitten werden als herkömmliche Buchsbaum-Hecken, aber das Resultat kann sich wirklich zeigen lassen.

Japanische Stechpalme als Buchsbaum-Ersatz

Vor allem die japanische Stechpalme (auf Lateinisch: Ilex crenata) ist bei Gartenbesitzern beliebt, die auf der Suche nach Buchsbaum-Ersatz sind. Im niederländischen Palastgarten Het Loo in Apeldoorn wurden beispielsweise tausende Buchsbaum-Sträucher durch Sträucher der japanischen Stechpalme 'Dark Green'® ersetzt. Von allen japanischen Stechpalmen-Sorten ähnelt die  dem Buxus sempervirens nämlich noch am meisten, denn diese -Sorte hat genauso wie der Buchsbaum leicht glänzende, dunkelgrüne Blättchen. Trotzdem gibt es mehrere Sorten des Ilex crenata, die man gut als Buchsbaum-Ersatz verwenden kann.

Die  hat durch ihre rundlichen Blätter zwar eine etwas andere Ausstrahlung als ein Buchsbaum, aber diese Ilex-Sorte kann man genauso gut zurückschneiden, um ordentliche, niedrig wachsende Hecken zu bilden. Auch die etwas hellere, japanische Stechpalme 'Green Hedge' ist ein guter Buchsbaum-Ersatz, auch wenn sie im Durchschnitt einen schnelleren Wuchs hat und deshalb auch öfters zurückgeschnitten werden sollte.

Japanische Stechpalme als Buchsbaum-Ersatz

Sollte es also in Ihrer Region bereits Buchsbaum-Zünsler und Buchsbaum-Schimmel geben, dann heißt das nicht gleich automatisch, dass Sie sofort eine Hecke mit einer ganz anderen Ausstrahlung in Ihren Garten pflanzen sollten. Solange es nämlich wunderbare Buchsbaum-Ersatz-Möglichkeiten gibt, wie den Ilex crenata 'Dark Green'®, gibt es immer noch genug Optionen, damit Ihr Garten auch in Zukunft wunderbare, elegante Hecken haben wird. Alle Buchsbaum-Ersatz-Möglichkeiten, die wir bei Heckenonline.de anbieten, bestehen aus immergrünen Heckenpflanzen und einige von diesen Heckenpflanzen eignen auch besonders gut für den Formschnitt.