Jetzt in Blüte: Glanzmispel

Die Glanzmispel ist genauso wie die Stechpalme vor allem deshalb bekannt, weil sie im Herbst zierliche, rote Beeren bekommt. Aber auch die Blüte der Glanzmispel ist attraktiv, wenn man die zierlichen, weißen Blüten bewundern kann. Die Blüte findet meistens schon am Anfang des Jahres statt oder am Anfang des Sommers: Juni, manchmal auch im Juli. Diese Heckenpflanze hat dann auch wunderbare, glänzend rote Blätter. Die dekorative Blüte der Glanzmispel ist deshalb auch der Grund dafür, dass dieser Strauch bei Gartenbesitzern so beliebt ist. Aber auch zu anderen Jahreszeiten wird die Glanzmispel dazu beitragen, dass Ihr Garten eine ruhige Ausstrahlung bekommt.

Die Glanzmispel: was ist das für eine Heckenpflanze?

Die Glanzmispel (wissenschaftlicher Name: Photinia) ist eine Heckenpflanze, die in deutschen Gärten oft zu finden ist. Trotzdem kennt nicht jeder diesen wunderbaren Strauch. Aber was für eine Heckenpflanze ist die Glanzmispel jetzt eigentlich genau? Wir informieren Sie deshalb gerne darüber, dass die Glanzmispel ursprünglich eine asiatische Heckenpflanze ist. Die Glanzmispel kann kalte Temperaturen gut verkraften, weil sie von Natur aus auch im Himalaya-Gebirge wächst. Unsere Temperaturen kann sie deshalb ebenfalls gut verkraften. Es gibt insgesamt 60 Glanzmispel-Sorten. Die Glanzmispel ‘Red Robin‘ wird am meisten als Heckenpflanze verwendet. Aber auch als Einzelpflanze kann die ‘Red Robin‘ verwendet werden.

Die Glanzmispel hat zierliche, weiße Blüten. Ihre Blätter haben eine wunderbare, glänzend rote Farbe: deshalb wird diese Pflanze auch Glanzmispel genannt. Der Strauch ist zu dieser Jahreszeit ganz besonders hübsch: eine richtige Bereicherung für Ihren Garten. Aber auch zu anderen Jahreszeiten werden Sie Ihre Freude an diesem Strauch haben. Die Glanzmispel ist immergrün und sie wird Ihrem Garten deshalb auch jederzeit viel Schutz vor neugierigen Blicken geben. Manche Gartenbesitzer haben jedoch Angst, dass die Glanzmispel als Hecke etwas langweilig aussehen könnte: Glanzmispel-Hecken wurden nämlich schon früher gerne als niedrige Hecken in Vorgärten verwendet.

Sie sollten sich darüber aber keine Gedanken machen. Heckenpflanzen sind nämlich nie langweilig, sie sollten jedoch richtig im Garten verwendet werden. Die Glanzmispel kann auch gut mit anderen Pflanzen kombiniert werden. Außerdem sorgt sie für viel Farbe im Garten. Bilden Sie eine Hecke aus der Glanzmispel und aus anderen laubabwerfenden und immergrünen Heckenpflanzen: dadurch kommt die Glanzmispel besonders gut zur Geltung. Glanzmispeln passen eigentlich gut zu jedem Garten-Entwurf. Aber nicht nur als Hecke, sondern auch als Einzelpflanze oder als Gruppen-Bepflanzung zusammen mit anderen Sträuchern kommt die Glanzmispel gut zur Geltung.

Die Glanzmispel schneiden und pflegen

Wie bereits gesagt: die Glanzmispel blüht jetzt gerade ganz wunderbar. Abhängig von den Bedingungen in Ihrem Garten kann die Blüte auch etwas später, Anfang Juli, stattfinden. Wenn Sie auf der Suche nach einem Strauch sind, der zuverlässig, robust und hübsch ist, dann ist die Glanzmispel ideal. Die Blüte sorgt für eine wunderbare, frühlingshafte Dekoration in Ihrem Garten und die Pflanze kann auf fast allen Boden-Sorten gut wachsen. Auch auf einen schweren Lehmboden kann sie gut gepflanzt werden. Eine Glanzmispel kann in die Sonne, in den Halbschatten oder Schatten gepflanzt werden. Im Schatten wird die Blüte jedoch etwas weniger üppig ausfallen.

Wussten Sie übrigens schon, dass die Glanzmispel auch als Formschnitt-Pflanze verwendet werden kann? Die Pflanze lässt sich nämlich gut in kreative Formen schneiden: Rückschnitte kann sie gut verkraften. Die Glanzmispel sollte im März zurückgeschnitten werden, falls dies notwendig sein sollte. Dies sagen wir auch ganz bewusst, denn eigentlich ist diese Heckenpflanze ausgesprochen pflegeleicht. Rückschnitte sind also nicht immer notwendig, sie sind aber möglich, wenn Sie das wollen. Die Glanzmispel kann übrigens auch bis auf das alte Holz zurückgeschnitten werden. Auch nach einem Verjüngungsschnitt wird dieser Strauch also wieder ganz wunderbar austreiben.

Die Glanzmispel ist auch weniger anfällig, wenn es um Ungeziefer-Plagen oder Krankheiten geht. Ganz im Gegensatz zum Buchsbaum, der ständig mit Ungeziefer-Plagen und Buchsbaum-Krankheiten zu kämpfen hat, ist die Glanzmispel also eine gesunde und besonders robuste Heckenpflanze. Wenn Sie auf der Suche nach einer pflegeleichten Hecke sind, die den Zierwert Ihres Gartens unterstreichen wird, dann ist die Glanzmispel eine ausgezeichnete Wahl. Wir empfehlen Ihnen auch, um die Glanzmispel einmal pro Jahr zu düngen. Das sollte im Frühjahr stattfinden. Normaler Hecken-Dünger ist dafür gut geeignet. Sie können dann organischen Dünger oder Kunst-Dünger verwenden.

Obwohl die Glanzmispel auch kalte Perioden gut verkraften kann, ist es dennoch empfehlenswert, um sie vor besonders niedrigen Minus-Temperaturen zu schützen. Das ist momentan natürlich nicht notwendig, aber dies sollten Sie jederzeit bedenken, auch gerade wenn der Winter wieder im Anmarsch ist. Wurde starker Frost vorhergesagt? Dann sollten Sie die Glanzmispel mit einem Winter-Vlies schützen und abdecken. Sollten dennoch durch die Kälte ganze Zweige erfrieren und absterben? Schneiden Sie diese dann einfach Anfang März ab. Eine Glanzmispel-Hecke ist wunderbar, sie ist aber nicht mehr so wunderbar, wenn unschöne, abgestorbene Zweige in der Hecke zu sehen sind.

Die Glanzmispel in Ihrem Garten?

Wollen Sie sich auch an den hübschen Blüten der Glanzmispel erfreuen, die im Juni und Juli für viel Erfrischung im Garten sorgen? Und ist es nicht herrlich, dass durch die Blüten dann auch Honigbienen und hübsche Schmetterlinge in den Garten gelockt werden? Das geht auch bei Ihnen im Garten! In unserem Webshop ist die Glanzmispel ‘Red Robin‘ in verschiedenen Formaten erhältlich. So haben wir Heckenpflanzen als Topf-Pflanzen oder mit einem Wurzelballen im Angebot: diese können Sie jederzeit in den Garten pflanzen. Bevorzugen Sie eher Garten-Abgrenzungen, die sofort einsatzbereit sind? Dann ist die Glanzmispel ‘Red Robin’ auch als praktische Fertig-Hecke erhältlich.

Und wie gesagt: die Glanzmispel passt zu jedem Garten gut. Sind Sie auf der Suche nach einer Heckenpflanze, mit der man niedrige Hecken im Vorgarten bilden kann? Auch dann ist die Glanzmispel ideal. Aber auch im Garten hinter Ihrem Haus können Sie eine hübsche Glanzmispel-Hecke bilden: das kommt dann auf Ihren Geschmack an. Schauen Sie sich schnell unseren Webshop an und bestellen Sie die Glanzmispel genau in dem Format, das gut zu Ihnen passt. Wollen Sie zuerst noch etwas mehr über diese Heckenpflanze erfahren? Oder wollen Sie mehr über einen anderen Strauch erfahren? Nehmen Sie dann Kontakt mit uns auf.