Jetzt aktuell: Hortensien

Hortensien sind Sommerblüher. Je nach Sorte beginnt die Blüte im Juni oder Juli und dauert bis zum Herbst. Hortensien blühen üppig und bunt, wobei die Farbe, die die Pflanze bekommt, bereits einen Hinweis auf Säuregehalt Ihres Bodens gibt. Viele pflanzen Hortensien wegen ihrer märchenhaften Blüte. Schneiden Sie die Hortensien deswegen im Frühjahr nie zurück, da die Blüte sonst erheblich bescheidener ausfällt.

Hortensien: Prächtige Blüte mit feinem Duft

Hortensien sind romantisch anmutende Pflanzen, die in Haus und Garten gleichermaßen eine sehr schöne Atmosphäre schaffen. Sie verbreiten einen feinen, süßlichen Duft, den die meisten als sehr angenehm empfinden. Hortensien sind bekannt für ihren üppigen Wuchs und ihre reichhaltige Blüte, die in vielen Farben erscheint. Früher wurden Hortensien vornehmlich als Zierstrauch eingesetzt. Heute sieht man Hortensien immer häufiger als Hecke, da sie sich auch für diesen Zweck ganz hervorragend eignen.

Viele Arten der Hortensien stammen aus Asien und Nordamerika. Von dieser Pflanze gibt es Sträucher, Kletterpflanzen und sogar einige Bäumen. Es gibt Hortensiensorten, die immergrün sind und andere, die ihre Blätter in der kalten Jahreszeit abwerfen. Nicht jede Hortensie eignet sich als Heckenpflanze. Die hauptsächlich für Hecken verwendeten Sorten sind die Schneeballhortensie 'Annabelle' und die Eichenblättrige Hortensie. Die Hortensie 'Annabelle' ist bekannt für ihre üppige Blüte. Die Eichenblättrige Hortensie wird besonders wegen ihrer bunten Herbstfarben geschätzt. Als Heckenpflanze eignen sich Hortensien besonders gut für niedrige Hecken. Die Pflanze passt gut zu einer etwas lockeren Gartengestaltung, da sich ihr Aussehen im Laufe eines Jahres als blühende und laubabwerfende Pflanze immer wieder ändert.

Hortensien verzaubern besonders durch ihre Blüte. Woher der Name der schönen Pflanze kommt, ist nicht ganz sicher. Der Botaniker Philibert Commerson gab der Pflanze im 18. Jahrhundert den Namen 'Hortensia'. Einige behaupten, er hat sie nach einer von ihm verehrten Frau benannt, allerdings wurde nie geklärt, wer diese Frau war. Andere gehen jedoch davon aus, dass der Pflanzenkundler Hortense von Nassau ehren wollte. Hortense war die Tochter des Prinzen von Nassau, der Commerson auf einer seiner Expeditionen begleitete.

Pflege von Hortensien

Eine Hecke aus Hortensien erhöht den Zierwert Ihres Gartens erheblich. Beliebt ist diese Heckenpflanze auch deshalb, weil sie relativ wenig Pflege benötigt. Schneiden Sie die Schneeballhortensie 'Annabelle' im Frühjahr auf etwa 15 Zentimeter über den Boden zurück. So erhalten Sie im Sommer eine schöne, üppige Blüte. Achten Sie auf den richtigen Standort: In der Sonne oder im Halbschatten gedeiht die Schneeballhortensie 'Annabelle' am besten. Im Schatten hingegen entwickelt sie sich nur mittelmäßig und auch die Blüte fällt weniger reich aus. Ein gut durchlässiger, nicht zu trockener Boden ist ideal für diese Heckenpflanze.

Die Eichenblättrige Hortensie ist weniger wählerisch, wenn es um den Standort geht. Sie gedeiht in der vollen Sonne, im Halbschatten und im Schatten gleichermaßen. Auch an den Boden stellt die Eichenblättrige Hortensie nicht so hohe Ansprüche wie die Schneeballhortensie. Sie leben in Küstennähe? Den salzhaltigen Wind verträgt nicht jede Pflanze, Hortensien haben damit jedoch kein Problem.Schneiden Sie Eichenblättrige Hortensien etwas häufiger als die Ballhortensie ‘Annabelle’. Eichenblättrige Hortensien wachsen ziemlich in die Breite, was gerade in kleineren Gärten manchmal Platzprobleme bereitet. Entfernen Sie von Zeit zu Zeit auch die zu langen Wurzelausläufer.

Düngen Sie die Pflanze zweimal jährlich, um die prächtige Blüte der Hortensien anzuregen. Verwenden Sie organischen Dünger, da dieser Mineralien und Nährstoffe langsam an den Boden abgibt und die Pflanze so über einen langen Zeitraum versorgt. Der Boden in Ihrem Garten ist eher trocken? In heißen Trockenperioden ist es dann wichtig, Ihre Hortensien einmal in der Woche zu gießen.Verzichten Sie jedoch auf zusätzliche Bewässerung, wenn es viel geregnet hat.

Hortensie: eine äußerst vielseitige Pflanze

Hortensien sind vielseitig einsetzbar. Sie wollen doch lieber keine Hortensienhecke? Pflanzen Sie Hortensien dann einfach als Solitär oder in kleinen verschiedenfarbigen Gruppen an. Auch für die Einfassung des Gartens mit Beeten eignen sich Hortensien sehr gut. Hortensien erhöhen den Zierwert Ihres Gartens immer erheblich. Beachten Sie, dass eine Hortensienhecke nicht wirklich gut zu einer eher formalen Gartengestaltung passt. Nehmen Sie in so einem Fall lieber eine schmale, wintergrüne Hecke. In einen Garten mit strengen Linien passen Hortensien nur, wenn sie als Solitär oder am Rand eines Weges im Garten gepflanzt werden. Das lockert das Ganze ein wenig auf und verleiht einem formalen Garten etwas Verspieltes, ohne gleich seinen Charakter zu verändern.

Sie sind auf der Suche nach Inspirationen für Ihren Garten? Dann sind Sie hier genau richtig. Auf unserer Website finden Sie eine Fülle von Informationen über viele verschiedene Hecken- und Gartenpflanzen. In unserem Gartenkalender können Sie jeden Monat nachlesen, welche Pflanzen zur Blüte kommen und wann Sie am besten einen Schnitt durchführen. Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um Ihren Garten immer in gutem Zustand zu halten. Wir bieten eine große Auswahl an immergrünen und laubabwerfenden Heckenpflanzen, Spalierbäumen, Bodendeckern und Gartenzubehör. Sie wollen Ihren Balkon verschönern? Auch auf kleinem Raum müssen Sie nicht auf Hortensien verzichten: Nehmen Sie für die Hortensien einfach eines unserer stilvollen und wunderschönen Pflanzgefäße.

Hortensien in Ihrem Garten

Sie möchten eine schöne Hecke aus Kletter-Hortensien pflanzen? Oder ziehen Sie ein paar einzeln und gut platzierte Hortensien vor? Für alle Zwecke haben wir in unserem Webshop die passende Hortensie. Bestellen Sie Hortensien in unserem Webshop. Wir garantieren, dass alle Pflanzen erst kurz vor der Auslieferung aus der Erde genommen werden und auf direktem Wege zu Ihnen nach Hause geliefert werden. Alle unsere Pflanzen befinden sich in ausgezeichnetem Zustand, so dass Sie sich noch lange Zeit an Ihren Hortensien erfreuen können. Sie möchten erst sehen, was es noch alles für andere Pflanzen für Ihren Garten gibt? Schauen Sie sich in unserem Webshop um, die Auswahl ist riesengroß!

Sie haben Fragen zu Heckenpflanzen oder zu unseren anderen Produkten? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, unsere Experten helfen Ihnen gerne bei allen Fragen kompetent und engagiert weiter. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail!